Stuen!

Am Abendessen reden wir mal wieder über Hausarbeiten. So müssen Rebecca, Laurits und ich unsere Zimmer staubsaugen. Also frage ich, nachdem ich mein Lunchpaket für den nächsten Tag fertig gemacht habe, wo denn der Staubsauger sei. Helene antwortet: I stuen. Also gehe ich in den nächsten Raum und suche. Nach einer Weile frage ich: Og hvor præcis? (Und wo genau?) Rebecca schaut mich fragend an und sagt lächelnd: In the living room. Ah! Natürlich „I stuen“ ist im Wohnzimmer und nicht im Abstellraum. Und schon wieder was gelernt. Na toll, genau in dem einen Wohnzimmer hier im Haus. (ich finde, man könnte drei Zimmer hier im Hause als Wohnzimmer bezeichnen) Also gehe ich in ein anderes Zimmer und werde einfach nicht fündig. Aber so schnell gebe ich nicht auf. So mache ich mich auf zum nächsten Raum. Und dann will ich gerade ins Esszimmer und nochmal fragen, als ich über etwas stolpere. Den Staubsauger. Super, endlich hab ich ihn und nun widmete ich mich auch schon meiner Lieblingsbeschäftigung! (das ist ein wenig ironisch gemeint 🙂 ) Also räume ich alle Sachen vom Boden meines Zimmers und staubsauge. Danach präsentiere ich Laurits mein vollbrachtes Werk und überreiche ihm den Staubsauger, wohlwissend, dass Laurits Staubsaugen genauso leidenschaftlich liebt wie ich.

Und das beste an allem: Mein Zimmer ist wieder blitzeblank!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s